Vertrauen schafft Werte

Konzeption

In einem ersten Konzept formulieren und prüfen wir Ihre Projektidee mittels unterschiedlicher Realisierungswege. Ein spezieller Blick gilt der Überprüfung technischer und wirtschaftlicher Machbarkeiten auf Grundlage möglicher Finanzierungspläne.

Damit für den Anlagenbau alle Ihrer Anforderungen deckungsgleich erfüllt werden, ermitteln wir zunächst die exakten Rahmenbedingungen für Ihr Projekt. Im Fokus stehen hierbei entscheidende Parameter:

  • Einsatzgut (zu verbrennendes oder mineralisierendes Material)
  • Durchsatzleistung
  • Umweltstandards
  • Abwärmenutzung
  • Automatisierungsgrad
  • Ästhetische Ansprüche (z.B. bei Kremationsanlagen)

Im gesamten Bauvorhaben erhalten Sie umfassende und professionelle Unterstützung bei der Genehmigungsplanung. Ruppmann bringt hier jahrzehntelange Erfahrung mit ins Spiel. Somit können Sie sich mit ganzem Vertrauen in Ihr Bau-Vorhaben begeben. Die Unterstützung bei der Genehmigungsplanung erfasst folgende Bereiche:

  • Flankierende Unterstützung bei Behördenterminen
  • Technische Präsentationen vor Entscheidungsgremien
  • Zuarbeit erforderlicher technischer Unterlagen zum Genehmigungsantrag

Sowohl die Einzel- als auch Gesamtleistung Ihrer Anlage muss präzise ausgelegt werden. Entsprechende Komponenten und technische Eigenschaften erfasst das Ruppmann Engineering:

  • Ofengröße, Auslegung zur Einhaltung der jeweiligen (Bundes-) Immissionsschutz-Verordnungen
  • Materialauswahl (z.B. gegen thermischem und chemischem Angriff)
  • Berechnung Rauchgaskühlung und Abwärmenutzung
  • Auswahl des passenden Rauchgasreinigungsverfahrens mit Filterflächenbestimmung
  • Auswahl der notwendigen Feldgeräte (Antriebe und Sensorik) und ihrer Eigenschaften
  • Festlegung des sicherheitstechnischen Konzeptes
  • Festlegung der Schnittstelle Mensch-Maschine

Zur exakten Planung Ihres Projektes gehört auch das Erfassen der räumlichen sowie der örtlichen Gegebenheiten. Hierzu erstellt Ruppmann ein komplettes Aufstellungs-Konzept:

  • Erstellung von Fundamentplänen
  • Erstellung von Lastangaben
  • Anordnung der Anlagenkomponenten unter Berücksichtigung der betrieblichen Abläufe und ergonomischen Gesichtspunkten
  • Konzeption wird mit neuester 3D-Technik realisiert

Es geht um das Gesamtkonzept. Hier bezieht Ruppmann auch die Details rund um Ihr Objekt mit ein, damit Sie alles aus einer Hand erhalten. Das gehört zur professionellen Lösung mit dazu:

  • Konstruktion
  • Schaltschrankplanung
  • Entwicklung des Steuerungskonzeptes
  • Erstellen eines Sicherheitskonzeptes mit Risikobeurteilung nach DIN EN 12100

Ruppmann Konzeption

Ruppman ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Das garantiert, dass alle angeschlossenen Prozesse einer strengen Qualitätssicherung unterliegen. Selbstverständlich finden einschlägige, harmonisierende Normen zur Erfüllung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG konsequent Anwendung. Das ist sichere Qualität, die Werte und Vertrauen schafft.

Ruppmann Konzeption